Balkon_lang

Solaranlage auf der Terrasse ab 859 EUR

Balkonkraftwerk im Garten

Montage in Hamburg, Lübeck, Lüneburg und Umgebung

Balkonkraftwerk mit Montage im Garten mit bis zu 1720 Wp Leistung

Möchten Sie Ihre Terrasse nutzen, um Strom zu erzeugen? Unsere Solaranlagen bieten Ihnen genau das! So können Sie bereits innerhalb der ersten 15 Jahre bis zu 10502 EUR an Stromkosten einsparen!* Unser Team kümmert sich um die gesamte Montage, von der Installation der Module bis zur fachgerechten Verlegung der Kabel, wahlweise auch mit Ihrer Unterstützung. Die Kabelführung erfolgt diskret zu Ihrer nächstgelegenen Außensteckdose oder in Ihre Innenräume. Sollten Sie noch keine Steckdose haben, verlegen wir Ihnen gerne eine.

Anlieferung und Montage auf der Terrasse oder im Garten schon ab 859 EUR. Nutzen Sie gerne unser kurzes Formular, um nach der Beantwortung weniger Fragen sofort eine transparente Einschätzung der Kosten für ein Balkonkraftwerk mit Anlieferung und Montage zu bekommen.

Hier unverbindlich den Preis kalkulieren

Kleine Solaranlage im Garten und auf der Terrasse

Komponenten der Montage

Wenn Sie Ihre Anlage bei uns bestellen, dann liefern und montieren wir das Balkonkraftwerk bei Ihnen vor Ort. Dabei achten wir darauf, nur hochwertige Komponenten zu verwenden und geben Ihnen eine 2-jährige Garantie auf die Installation.

  • Für die Montage auf Ihrer Terrasse oder alternativ in auch in Ihrem Garten verwenden wir aktuell die folgenden Teile:

    • 1, 2, 3 oder 4 bifaziale N-Type Glas-Glas Solarpaneele von Luxor mit den Maßen 172,2 cm x 113,4 cm x 3,0 cm mit je 430 Wp Leistung und einer 30-jährigen Produkt und Leistungsgarantie

    • Sicherer und moderner Wechselrichter nach deutschen Anforderungen mit 800 Watt Leistung oder gedrosselt auf 800 Watt und mit 12 Jahren Produktgarantie

    • Ein Montagesystem mit einer Betonunterkonstruktion von Wattstone, auf die Ihre neuen Module geklemmt werden

    • Alle Kabel, Schellen und Zubehörteile zum sicheren Anschluss des Systems an Ihr hausinternes Stromnetz

    • Optional: Anlieferung, Aufbau und Hilfe bei der Einrichtung des Zendure SolarFlow Hub 2000 Speichersystems mit AB2000 Speicher und einer Kapazität von 1920 Wh bis 3840 Wh für Ihr Balkonkraftwerk

    • Optional: Einrichtung der Überwachung der Stromproduktion des Wechselrichters auf Ihrem Endgerät mit einem OpenDTU Sender oder einer smarte Steckdose von FRITZ!

    • Optional: Anmeldung des Balkonkraftswerks im Marktstammdatenregister des Bundes

Zur kostenlosen und unverbindlichen AnfrageKostenloses Gespräch vereinbaren
Solarmodul von Luxor

Was bringt ein Balkonkraftwerk?

Der decorum SOLAR-Rechner

Ein Mensch der seine Ersparnis mit Solarzellen berechnet hat.

Möchten Sie gerne wissen wie viel Strom Sie produzieren könnten und wie hoch Ihre Stromkosteneinsparung auf der Terrasse wäre? Nutzen Sie zur Berechnung des Potenzials eines Balkonkraftwerks bei Ihnen gerne unseren kostenlosen decorum SOLAR-Rechner! Anhand von wenigen Fragen zeigen wir Ihnen, wie hoch Ihre Ersparnis sein könnte.

Zum decorum SOLAR-Rechner

Die Installation durch decorum SOLAR

Häufige Fragen zu Terrassen

Wir installieren Solarmodule auf Terrassen in einer Neigung von 15 Grad auf einer massiven Betonunterkonstruktion. Die von uns verwendete Unterkonstruktion wurde in Windkanälen getestet und sichert, dass das Kraftwerk auch bei Ihnen bleibt. Das ermöglicht eine sichere Installation und resultiert lediglich in einer jährlichen Reduktion der Stromproduktion um etwa 4 %, was in unseren Kalkulationen im SOLAR-Rechner selbstverständlich berücksichtigt ist. 

Ja, auf Anfrage können wir Ihnen selbstverständlich eine Außensteckdose installieren. Dabei führen wir die Leitung entweder durch den Fensterrahmen oder direkt durch die Wand. Sollten Sie zu Miete wohnen, müssten Sie vorher klären, ob die Installation einer Außensteckdose gestattet ist. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Angebot. Anschließend setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um alle weiteren Details zu klären.

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten an: Die Überwachung mit einer smarten Steckdose von AVM, dem deutschen Hersteller hinter der Fritz!Box oder die Überwachung mittels OpenDTU. Dabei handelt es sich um eine kleine Funkeinheit, die in Ihrem WLAN-Netzwerk angemeldet wird und die Daten des Wechselrichters empfängt. Alle Daten werden dabei lokal in Ihrem Netzwerk übertragen und gespeichert. Ein wesentlicher Vorteil beider Methoden ist, dass im Unterschied zu anderen Lösungen weder Ihr Standort noch Ihre Daten ins Ausland übertragen werden. Sollten Sie ein Batteriesystem mitbestellen, übernimmt dies die Überwachung der Stromproduktion bei Ihnen.

Haben Sie noch weitere offene Fragen zu Balkonkraftwerken auf der Terrasse die hier nicht beantwortet sind? Schauen Sie gerne in unserem Bereich “Häufige Fragen” vorbei, wo wir eine Vielzahl von Fragen beantwortet haben oder kontaktieren Sie uns gerne.

Zu den häufigen FragenZu den Kontaktmöglichkeiten

6 Gründe für Ihre Bestellung bei decorum SOLAR

Anlieferung

Lieferung der Solarpanele, des Wechselrichters und des Zubehörs durch unser Fachpersonal in Hamburg und Schleswig-Holstein.

Fachgerechte Montage

Wir liefern Ihr Balkonkraftwerk mit Montage in Absprache auf Ihrer Terrasse, Ihrem Flachdach oder Ihrem Schrägdach zum vorher vereinbarten Preis.

Anmeldung der Anlage

Nach Wunsch übernehmen wir für Sie selbstverständlich auch die Anmeldung Ihrer neuen Solaranlage im Marktstammdatenregister des Bundes.

Qualitätsmaterialien

Wir kennen uns auf dem Markt aus und verwenden nur hochwertige Montagematerialien und Komponenten für Ihre neues Balkonkraftwerk.

Nachhaltigkeit

Mit der Solaranlage werden Sie ihr eigener Stromproduzent, sparen CO2 und helfen dabei, die Energiewende in Deutschland voranzubringen.

Einsparungen

Mit einem Balkonkraftwerk können Sie viele Tausend Euro an Stromkosten einsparen und gleichzeitig mehr als 10 Tonnen CO2 reduzieren.

*Auf Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Ertragsprognosen der Anlagen werden keine Garantien genommen. Wir haben versucht, die Daten möglichst akkurat zu halten und in der voraussichtlichen Stromproduktion ehrlich zu sein, um eine möglichst realistische Einschätzung zu geben. Die Daten wurden mithilfe des Steck-Solar-Simulators der Hochschule für Technik und Wirtschaft der Hochschule Berlin sowie dem Indielux Wattrechner kalkuliert.